Head
Bild 2

Waltrop 1 macht dritten Aufstieg 2018/2019 perfekt! 

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 02. Juni 2019

Mit 5 - 3 setzt sich Waltrops Erste im Stichkampf gegen den SV Kamen 2 durch und steigt in die Verbandsliga auf.

mehr
Bild 2

Nach Polizei-Einsatz letzten Kampf verloren 

Geschrieben von Jens Brautmeier am 13. Mai 2019

Mit einem Polizeieinsatz startete der letzte Mannschaftskampf für Waltrop III und ging dann am Ende mit 4:2 verloren.

mehr
Bild 2

Deutliche Heimniederlage gegen Brackel 4 

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 11. Mai 2019

Mit 2,0 : 6,0 unterliegt Waltrop 1 dem SV Brackel 4.

mehr
Bild 2

Klassenerhalt sicher! 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 23. April 2019

Zwar ging das Heimspiel der zweiten Mannschaft am achten Spieltag gegen den SV Eichlinghofen II mit 3,5 - 4,5 denkbar knapp verloren, der Blick ins Ergebnisportal zeigte aber am frühen Abend, dass der Klassenerhalt nun auch rechnerisch gesichert ist.

mehr
Bild 2

Und noch ein Aufstieg!  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 14. April 2019

Waltrop 4 sichert sich vorzeitig den Sprung in die 2. Kreisliga

mehr
Bild 2

Meisterlicher Aufstieg  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 07. April 2019

Unser Nachwuchsteam wird Meister der 2. Kreisklasse und spielt in der nächsten Saison eine Liga höher.

mehr
Bild 2

Waltrop 1 gewinnt in Witten  

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 27. März 2019

Mit 5 - 3 gewinnt Waltrop 1 beim SG Witten 1.

mehr
Bild 2

Jugendmannschaft belegt dritten Platz 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 17. März 2019

Mit einer sehr unnötigen 2,5 - 3,5 Niederlage gegen den SV Mülheim Nord beendet unsere Jugendmannschaft die Saison auf einem ordentlichen dritten Platz. Unsere Gäste aus Mülheim gewinnen die Gruppe.

mehr
Bild 2

Waltrop 1 gewinnt in Mülheim 

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 13. März 2019

Mit 5,5 : 2,5 gewinnt Waltrop 1 beim SV Mülheim-Nord 4.

mehr
Bild 2

Klassenerhalt (fast) sicher 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 04. März 2019

Zwei Spieltage vor Ende der diesjährigen Saison scheint der Abstieg für Waltrops Zweite in der Verbandsbezirksliga nur noch rein rechnerisch möglich zu sein.

mehr
Bild 2

Siegesserie hält an 

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 06. Februar 2019

Mit 6,5 : 1,5 bezwingt Waltrop 1 den SV Welper 2.

mehr
Bild 2

Überraschender Sieg gegen Sport Union Annen 2 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 30. Januar 2019

Die zweite Mannschaft erzielte am fünften Spieltag der Verbandsbezirksliga einen sehr wertvollen aber recht überraschenden Sieg in Witten gegen die Zweitvertretung der Sport Union Annen.

mehr
Bild 2

Waltrop 1 siegt klar  

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 23. Januar 2019

Mit 6,5 : 1,5 setzt sich Waltrops Erstvertretung beim SV Unna 1 durch.

mehr
Bild 2

1

Sieg gegen Unser Fritz 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 20. Januar 2019

Die Jugendmannschaft gewann am vierten Spieltag der Verbandsjugendliga recht souverän mit 4.5 - 1.5 in Herne gegen den SV Unser Fritz.

mehr
Bild 2

Waltrop II unterliegt Huckarde-Westerfilde I denkbar knapp 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 19. Dezember 2018

Im letzten Spiel in diesem Kalenderjahr empfing die zweite Mannschaft Huckarde-Westerfilde I. Für Markus, der am Spitzenbrett ausfiel, sprang Wilfried ein, ansonsten konnte aus dem Vollen geschöpft werden.

mehr
Bild 2

Fünfte gewinnt gegen Unser Fritz VI 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 10. Dezember 2018

Am vergangenen Wochenende gewann die fünfte Mannschaft mit einem klaren 7-1 gegen die sechste Mannschaft des SV Unser Fritz und eroberte damit die Tabellenführung in der zweiten Kreisklasse.

mehr
Bild 2

Festigung der Tabellenführung 

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 04. Dezember 2018

Mit einem knappen 4,5 : 3,5 Sieg gegen SC Doppelbauer Brambauer 1 behauptet Waltrop 1 die Tabellenspitze in der Verbandsklasse Gruppe 3.

Während die Gäste aus Brambauer auf den Einsatz von 2 Stammspielern verzichten mussten, konnte Waltrop personell aus dem Vollen schöpfen. Dennoch war ein spannender und ausgeglichener Mannschaftskampf zu erwarten, da beide Teams vor dem Kampf nach 3 Spieltagen noch keinen Verlustpunkt aufzuweisen hatten.

Mein Gegner opferte in der Eröffnung einen Bauern, um Initiative zu erlangen. Wie sich im Nachhinein durch Analyse von Fritz herausstellte, hätte das Opfer jedoch auch bei korrekter Fortsetzung nicht unherheblichen Nachteil nach sich gezogen. Ein Grundreihenmotiv entschied die Partie zu meinen Gunsten.
1 : 0 für Waltrop

Andreas bekam als Nachziehender das Londoner System aufs Brett, welches sich an diesem Tag an insgesamt sechs Brettern wiederfand. Er konnte nach der Eröffnung ausgleichen, weshalb man sich nach 21 Zügen auf Remis einigte.
1,5 : 0,5 für Waltrop

Martin kam als Schwarzer zufriedenstellend aus der Eröffnung heraus. Nach einigen Tauschaktionen besaß er keine Optionen mehr auf Gewinn zu spielen, die nicht gefährlich waren. Daher einigte er sich auf Remis.
2,0 : 1,0 für Waltrop

Jörn gewann bei einem taktischen Schlagabtausch Material. Allerdings geriet er hierdurch in eine Stellung mit schlechter Figurenkoordination, wonach er die Stellung nicht halten konnte.
2,0 : 2,0

Robert spielte in der Eröffnung sehr ungenau, wodurch er in eine schlechte Stellung geriet. Es verblieb ihm praktisch nur noch eine letzte Falle mit drohendem Qualitätsgewinn, in die sein Gegner jedoch bereitwillig hineinlief. Den Materialvorteil konnte er anschließend souverän verwerten.
3,0 : 2,0 für Waltrop

Marius Gegner behandelte die Eröffnung fragwürdig, wodurch dieser nicht zur Rochade kam. Daraus resultierte deutlicher Eröffnungsvorteil für Marius, was wiederum relativ früh Zeitnot seines Gegners nach sich zog. Marius gewann 2 Bauern, wonach er das Springerendspiel problemlos verwerten konnte.
4,0 : 2,0 für Waltrop

Daniel setzte nach guter Stellung in der Eröffnung ungenau fort. Zwar konnte er sich in sehr schlechter Stellung noch in ein Endspiel mit nur einem Remisbauern retten, verlor dann allerdings auf Zeit.
4,0 : 3,0 für Waltrop

Somit war nur noch die Partie von Rolf gegen Christian offen, deren Ausgang über Sieg des Mannschaftskampfes für Waltrop oder Unentschieden entschied. Das Endspiel mit Türmen, Springern und Bauern war sehr spannend, da Christian für den Punktgewinn seines Teams noch einmal alles riskierte und sich einen Freibauern schuf. Rolf konnte sich jedoch nicht nur ausreichend verteidigen, sondern möglicherweise sogar in eine gewonnene Stellung abwickeln. Um den Mannschaftserfolg nicht zu gefährden, einigte sich Rolf jedoch auf Remis.
4,5 : 3,5 für Waltrop

Ein knapper Erfolg im Spitzenspiel, bei welchem wir uns über eine Punkteteilung sicher nicht hätten beschweren können. Dennoch erscheint nach dem 4. Sieg im 4. Saisonspiel und saisonübergreifend dem 8. Mannschaftskampferfolg infolge ein Aufstieg in die Verbandsliga spätestens jetzt als nicht mehr unrealistisch.

Der nächste Mannschaftskampf steht am 20.01.2019 beim SV Unna 1 an.

Bild 2

Spielabsage - kampfloser Sieg für unseren Nachwuchs  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 29. November 2018

Das für Samstag angesetzte Spiel in der Verbandsjugendliga gegen SW Oberhausen findet nicht statt.

mehr
Bild 2

1

Wichtiger Sieg gegen SG Mengede II 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 13. November 2018

Am vergangenen Wochenende siegte die zweite Mannschaft gegen die SG Mengede II mit 6,5 - 1,5 und sammelte so zwei enorm wichtige Mannschaftspunkte.

mehr
Bild 2

Jugend verliert gegen Essen-Werden  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 10. November 2018

2,5:3,5-Niederlage im zweiten Saisonspiel.

mehr