Head
Bild 2

Jugendtraining am Parkfestwochenende  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 19. August 2019

Am Freitag (23.08.) fällt das Training aus. Das Kinder- und Jugendtraining am Samstag (24.08.) findet jedoch statt.

7. MAT 2019 | Juxturnier Blitzen 

Geschrieben von Jörn Gasper am 22. August 2019

Das MAT wurde gleichzeitig auch als die erste Runde des Juxturniers ausgetragen.

mehr

Juxturnier geht in die letzte Runde 

Geschrieben von Marius Eckert am 22. August 2019

Heute Abend findet die letzte Disziplin des diesjährigen Juxturniers statt, es wird Minigolf gespielt. Wie im letzten Jahr weichen wir auf die Minigolfanlage in Ickern aus. Wir treffen uns um 17:30 Uhr bei Benthaus-Büchner, um gemeinsam loszufahren.

Kickern am Donnerstag 

Geschrieben von Marius Eckert am 13. August 2019

Am Donnerstag findet am Lehnemannshof mit dem Kickerturnier die dritte Disziplin des diesjährigen Juxturniers statt. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen, ab 19:00 Uhr mitzuspielen.

Sommerfest mit sportlichem Fokus 

Geschrieben von Jens Brautmeier am 01. August 2019

Liebe Vereinsmitglieder, wir laden Euch sehr herzlich zu unserem Sommerfest ein. Das findet statt am 11.08.2019 ab 11 Uhr. Im Vordergrund steht unser Schachturnier, mit dem wir uns auf die neue Saison einstimmen werden.

mehr

6. MAT 2019 

Geschrieben von Jörn Gasper am 25. Juli 2019

MAT

mehr

MAT inklusive Juxturnier-Blitz am nächsten Donnerstag 

Geschrieben von Marius Eckert am 20. Juli 2019

Am 25.07. findet das Juli-MAT bei Benthaus-Büchner statt. Die Ergebnisse des MAT werden auch in die Blitzwertung des diesjährigen Juxturniers eingehen.

mehr

1

Schach im Sommer  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 07. Juli 2019

Wir machen keine Sommerferien. Das Kinder- und Jugendtraining (freitags ab 17:00 Uhr/samstags ab 14:00 Uhr) findet auch in den großen Ferien am Lehnemannshof statt. Wir freuen uns auf euren Besuch!

mehr

Jugend-Vereinsmeister 2019: Johannes, Taylan & Lukas  

Geschrieben von Andreas Winterberg am 07. Juli 2019

Am 6. Juli wurde die Jugend-Vereinsmeisterschaft als Schnellschachturnier am Lehnemannshof ausgetragen. Erfreulicherweise nahmen 14 Kinder und Jugendliche an den Wettbewerben in den verschiedenen Altersklassen teil.

mehr

1

Dortmunder Sparkassen Chess- Meeting 2019 

Geschrieben von Wilfried Krolik am 28. Juni 2019

Am Samstag den 13.07.beginnt das Turnier über 9 Runden Schweizer System.

mehr

1

Marius Eckert beim Rhein-Main-Open 

Geschrieben von Sebastian Schmidt am 25. Juni 2019

Erstmalig nahm mit Marius Eckert ein Waltroper beim Rhein-Main-Open teil. Das Traditionsturnier im hessischen Bad Homburg vor der Höhe fand bereits zum 22. Mal statt.

mehr

Bochumer SV gewinnt Fronleichnamsblitz 

Geschrieben von Jens Brautmeier am 20. Juni 2019

Der Bochumer SV gewinnt das Fronleichnamsblitzturnier nach einem Jahr Pause wieder. Bei der Jugend kann sich die Mannschaft des Ausrichter-Vereins durchsetzen.

mehr

Fronleichnamsblitzturnier - aktueller Teilnehmerstand 

Geschrieben von Marius Eckert am 18. Juni 2019

Am Donnerstag findet das Fronleichnamsblitzturnier in der 63. (Jugendturnier 12.) Auflage statt. Jahr für Jahr locken die beiden Turniere Vierermannschaften aus der Umgebung an, die den Feiertag mit dem königlichen Spiel verbringen möchten.

mehr

NRW-Cup in Oer-Erkenschwick 

Geschrieben von Marius Eckert am 09. Juni 2019

Am 16.06.2019 findet der NRW-Cup 2019 statt. Wie in den Vorjahren ist er mit der Schnellschacheinzelmeisterschaft des SBNRW sowie der Frauen und der Senioren verbunden. Auch der SV Waltrop wird wieder mit einigen Spielern vertreten sein.

mehr

Vereinsabend fällt aus 

Geschrieben von Marius Eckert am 06. Juni 2019

Der heutige Vereinsabend bei Benthaus-Büchner muss leider ausfallen.

Marius Eckert gewinnt die diesjährige Vereinsmeisterschaft 

Geschrieben von Jörn Gasper am 06. Juni 2019

Die Vereinsmeisterschaft konnte Marius Eckert knapp vor Jörn Gasper für sich entscheiden, der einen halben Punkt mehr abgab. Erwähnenswert ist auch die tolle Leistung von Lukas Mücke, der einen DWZ-Zuwachs von über 100 Punkten verbuchen konnte.

Marius Eckert gewinnt Vereinspokal 

Geschrieben von Jörn Gasper am 06. Juni 2019

Am Donnerstag trafen sich elf Waltroper am Lehnemannshof, um den Vereinspokal auszuspielen. Im Finale konnte sich Marius Eckert gegen Andreas Winterberg durchsetzen. Bei dem Spiel um den dritten Platz ging Jörn Gasper als Sieger hervor.

mehr

Einladung zum Sommerfest 

Geschrieben von Jens Brautmeier am 03. Juni 2019

Wir laden alle Mitglieder zum Sommerfest des Schachvereins. Im Mittelpunkt steht ein kleines Schnellschachturnier. Das Sommerfest findet für alle Daheim-Gebliebenen in den Sommerferien am 11.08.2019 statt.

mehr

Jetzt anmelden! Blitzturnier an Fronleichnam 

Geschrieben von Jens Brautmeier am 03. Juni 2019

Der Countdown ist bereits eingeläutet. Am 20.06. findet das Fronleichnamsblitzturnier in der 63. Auflage statt. Für die Jugend wird parallel ein eigenes Turnier ausgetragen, diesmal schon zum 12. Mal.

mehr
Bild 2

Waltrop 1 macht dritten Aufstieg 2018/2019 perfekt! 

Geschrieben von Christoph Sehrbrock am 02. Juni 2019

Mit 5 - 3 setzt sich Waltrops Erste im Stichkampf gegen den SV Kamen 2 durch und steigt in die Verbandsliga auf.

Es war bereits im Vorhinein ein spannender und ausgeglichener Kampf zwischen den Gruppenzweiten der Verbandsklasse zu erwarten, auch wenn Waltrop aufgrund des etwas höheren DWZ-Durchschnitts leicht favorisiert war.

Während Waltrop in Bestbesetzung antrat, fehlte auf Seiten der Gäste aus Kamen ein Stammspieler, der allerdings durch einen Spieler mit einer höheren DWZ-Zahl zumindest gleichwertig ersetzt wurde.

Rolf sorgte in gewohnt souveräner Art für die frühe Führung. Nachdem Robert und Daniel ihren Partien verloren und es zwischenzeitlich an einigen Brettern nicht gut für die Waltroper Spieler aussah, erhielten die anfänglichen Waltroper Aufstiegshoffnungen jedoch einen herben Dämpfer. Aus diesem Grund lehnte Martin auch ein zwischenzeitliches Remisangebot seines Gegners ab. Glücklicherweise konnten im Anschluss Marius und ich unsere Partien für uns entscheiden, wodurch Waltrop wieder mit 3,0 : 2,0 in Führung ging. Daraufhin hatte Martin verständlicherweise auch kein Problem damit, eine dreifache Stellungswiederholung herbeizuführen, 3,5 : 2,5 für Waltrop. Nun waren nur noch die Partien von Jörn und Andreas offen. Ein Remis und eine Waltroper Niederlage hätten zum 4 : 4 und damit zur Entscheidung durch Berliner Wertung geführt. Dazu kam es allerdings nicht, da Andreas ein reines Bauernendspiel gekonnt verteidigte und Jörn ein Turmendspiel mit 2 Mehrbauern zu seinen Gunsten verwertete, 5,0 : 3,0 für Waltrop.

Damit ist eine sehr erfolgreiche Saison aller Waltroper Teams mit dem Aufstieg der ersten Mannschaft in die Verbandsliga vollendet worden. Ein großes Dankeschön geht an Dieter, Sebastian und Dogukan, die eingesprungen sind, wenn Not am Mann war. Zudem haben sie allesamt eine positive Punkteausbeute erzielt.